Mittelländer Jungschützentreffen 2016

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Riedbach war Austragungsort des diesjährigen Mittelländer Jungschützentreffens. 97 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Verbandsgebiet kämpften in den Kategorien Jungschützen (81) und U15 (16) um Spitzenresultate. Im Schiesstand Riedbach, der in Schützenkreisen als nicht ganz einfach bezeichnet wird, wurden dennoch beachtliche Resultate erzielt. Windstille und gute gleichbleibende Beleuchtung garantierten für Alle die gleichen Bedingungen.

 

Ranglistenauszug

Jungschützen

1. Gerber Adrian 139 Pt. (SG Rüti b. Riggisberg), 2. Riesen Patrik, 136 Pt. (MS Guggisberg), 3. Bühler Janik, 134 Pt. (FS Wabern), 4. Roggli Barbara, (SG Lanzenhäusern), Werren Christof (MS Guggisberg), Siegrist Benjamin SG Lanzenhäusern) alle mit 133 Punkten.

Jugendliche U15

1. Zahnd Elias, 133 Pt., Schlegel Peer, 125 Pt. (beide Schützen Schwarzenburg), Roggli Mathias, 122 Pt. (SG Lanzenhäusern).

Mit 35 Schiessenden stellte der Schiesssportverband Schwarzenburgerland das grösste Kontingent und gewann den inoffiziellen Unterverbandswettkampf.

 

(Text A. Wasem Ressort Jungschützen MSSVBE)

 

Rangliste Wettschiessen 2016

Link MSSVBE

Bild 2

 Roggli Mathias, 122 Pt. (SG Lanzenhäusern). (3.v.l.)